imgSChome
imgSChomeRechts

Café, Bar und Kultur:

Das stadtcafé ist ein Café mit Bar. Nebst wunderbarem Kaffee werden ein reichhaltiges Getränkesortiment und warme Speisen angeboten. Das stadtcafé ist zudem eine Plattform für Kunst und Kultur. Zahlreiche Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen machen es zu einem beliebten Treffpunkt mitten in der Altstadt von Sursee.

ZURZEIT

Konzert

Jazzcafé #10Estermann, Jerjen & Woll mit Albin Brun

Das “Haustrio” des stadtcafés Peter Estermann (Klavier), Raphael Jerjen (Bass) und Rafael Woll (Schlagzeug) diesmal mit dem renomierten Jazz- und Weltmusiker Albin Brun, geboren 1959 in Luzern. Seine Musik verbindet Folk und Jazz. Verwurzelt in den Innerschweizer Bergen, erzählt sie uns von fernen Welten und Menschen. Sein Spiel ist unverwechselbar, auf dem Schwyzerörgeli ebenso wie dem Saxophone, seinem Hauptinstrument. Eine spannende Musikreise ist angesagt.

Albin Brun ist als eine Schlüsselfigur der Szene zwischen Jazz und neuer Volksmusik vom Bundesamt für Kultur für sein Schaffen mit dem Schweizer Musikpreis 2017 ausgezeichnet worden.

Konzert:
Mo. 27. November 20:00 Uhr
Eintritt/Bandkollekte

weiterlesen: www.albinbrun.ch

Veranstaltung

Advent_2017Sternenwelt

Der Luzerner Künstler Felice Bruno hat eigens für das stadtcafé im 2011 einzigartige Sterenobjekte gestaltet. Seit Jahren verwandeln diese im Advent das Lokal in eine zauberhafte Welt, mitten in der Altstadt von Sursee. So auch im Advent 2017 – einfach wundeschön!

Weihnachtsdekoration
bis am So. 7. Januar 2018.

weiterlesen: www.felicebruno.ch

Veranstaltung

Monster_18Disco

Die Fasnacht findet auch in diesem Jahr statt. Mit oder ohne Billag. Und wie immer besser mit Frankenstein als Monster Weinstein. Da weiss man was man hat.

Wie im richtigen Leben – eben.

Disco:
Fasnachtssamstag
10. Februar 2017
ab 20 Uhr, freier Eintritt
Verlängerung bis 01:30 Uhr

thaiMenu

Thai-Mittag

Thai-Gerichte im stadtcafé werktags von Montag bis Freitag Mittag, serviert mit Reis, auch als Take-Away

Montag

20.11.2017

Gäng Gai Nomai

Roter Curry mit CH-Poulet, Kokosmilch, Bambus, Karotten und Thai-Basilikum

sFr. 17.50

Dienstag

21.11.2017

Gai Tom Ka

Kokosmilch-Suppe mit CH-Poulet, Champignons, Zwiebeln, Cherry Tomaten, Gelbwurz und Koriander

sFr. 17.50

> Wochenplan Pdf

DAS CAFÉ DER STADT

stadtcafé aussen
stadtcafé innen
stadtcafé team
stadtcafé bar
> zur Galerie

AUS DEM ARCHIV

2011 Ausstellung

Thurry SchläpferSonnengang

Verzauberte Wesen, filigrane Linien
phantastisch-skurrile Bildwelten.
Der Luzerner Künstler zeigt neuere Malereien.

MO, 30. Mai bis SO, 17. Juli 2011

weiterlesen: www.kunst-forum.ch/html/ausst_schlaepfer.asp

2011 Ausstellung

Felix HinningerBunte und schillernde Vögel

Der Altishofer Künstler Felix Hinninger (1963) gestaltet seit über 10 Jahren mit dem Werkstoff Beton Objekte, die faszinieren. Trotz der Schwere des Materials wirken die «bunten und schillernden Vögel» überraschend frisch,
lustig und beschwingt.

SO, 27. März bis SO, 15. Mai 2011

Samir

2013 Gespräch

Filmregisseur SamirIraqi Odyssi

Geboren 1955 in Bagdad, zog Samir als Kind in den 60er Jahren mit seinen Eltern in die Schweiz. Er besuchte die Schule für Gestaltung in Zürich, machte eine Typografenlehre und die Ausbildung zum Kameramann. Mit seiner Produktionsfirma „Dschoint Ventschr“ schaffte er sich einen Namen als Talentschmiede des Schweizer Films. Seine letzten Filme waren „Snow White“ (2005) und „Forget Baghdad“ (2002). Aktuell ist er am Fertigstellen seines autobiografischen Streifens „Iraqi Odyssey“. Samir im Gespräch mit Rolf Winz, Kinoclub Sursee.

Gespräch
Dienstag 10. September 2013, 20 Uhr
Reservationen direkt im stadtcafé,
Eintritt Fr. 10.-.

weiterlesen: www.dschointventschr.ch

2011 Auswärts

Mit WetzFührung zum Landessender Beromünster

Führung mit Wetz durch die KKLB-Räume. Anschliessend Kaffee und Landessenderwurst in der Landessender-Direktionsvilla. Rückreise über Hasenhusen; Ankunft in der Altstadt Sursee um 17.17 Uhr.

Kosten: Führung pro Person Fr. 22.- (ohne Postautobillett).
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt (max. 35 Personen).

Reservation direkt im stadtcafé Sursee

Treffpunkt: Samstag 16. April 13.30 Uhr vor dem stadtcafé Sursee. Begrüssung, dann geht’s zusammen mit Wetz um 13.36 Uhr mit dem Postauto ab Altstadt nach Hasenhusen. Von da in 11 Minuten zu Fuss zum KKLB.

Kontakt

stadtcafé
Rathausplatz 13, 6210 Sursee

Telefon 041 921 85 80
kontakt@stadtcafe.ch

> Google Map

Offen:

Montag bis Donnerstag
07.30 – 23.30 Uhr
Freitag
07.30 – 00.30 Uhr
Samstag
08.00 – 00.30 Uhr
Sonntag
09.00 – 18.00 Uhr

Kulturprogramm:

Tom Giger
Kulturkoordination
tiger@stadtcafe.ch