imgSChome
imgSChomeRechts

Café, Bar und Kultur:

Das stadtcafé ist ein Café mit Bar. Nebst wunderbarem Kaffee werden ein reichhaltiges Getränkesortiment und warme Speisen angeboten. Das stadtcafé ist zudem eine Plattform für Kunst und Kultur. Zahlreiche Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen machen es zu einem beliebten Treffpunkt mitten in der Altstadt von Sursee.

ZURZEIT

Veranstaltung

ZimmerstundeBuchvernissage

Der Stadtcafé-Krimi von Giovanni Brutto: In Surwil ist ein brutaler Mord passiert. Auf 160 Seiten suchen der Kommissar und ein Journalist nach der Täterin oder dem Täter. Die Verdächtigen sind Gäste des populären Café de Ville. Hier geht man auf Spurensuche und bespricht den Fall. An der Buchvernissage erfahren Sie die Hintergründe.

Eine Buchvernissage mit Reto Bernhard (Theatermacher) und Hans Wüst (Autor). Der druckfrische Krimi aus der edition stadtcafé wartet auf Sie!

Vernissage:
Dienstag, 30. April 2019
19:00 Uhr

Eintritt frei, es hed Platz so lang’s hed.

Ausstellung

Urs HeinrichGemüsehochdruck

Urs Heinrich (*1964 Wolhusen) ist bereits als Kind und Jugendlicher begeisterter Tüftler und Bastler. In einer Lehre als Möbelschreiner eignet er sich die handwerklichen Grundlagen für sein späteres Tun an. Er beginnt als Autodidakt, eigene Ideen und Visionen gestalterisch umzusetzen. Heinrich lebt und arbeitet heute als freischaffender Künstler in Sempach.

Die gezeigten Arbeiten sind in einer für Urs Heinrich neuartigen Technik entstanden. Mit dem sogenannten Gemüsehochdruck fertigt der Künstler farbintensive Arbeiten an, die von Lebensfreude und Licht erzählen.
Die verschiedenen Farbräume werden an der Ausstellung in Form von Bildern und einer Installation im Fensterbereich gezeigt.

Ausstellung:
Mo. 16. Sept. bis So. 17. November 2019

Kultur?

Bist du Künstlerin oder Musiker? Interessierte Kulturschaffende können sich im stadtcafé um eine Ausstellung, ein Konzert oder einen Event bewerben.

Anfrage direkt an den Kulturkoordinator Tom Giger senden: tiger@stadtcafe.ch

thaiMenu

Thai-Mittag

Thai-Gerichte im stadtcafé werktags von Montag bis Freitag Mittag, serviert mit Reis, auch als Take-Away

Montag

22.04.2019

Kein Thai (Feiertag)

Dienstag

23.04.2019

Pad Prik Gai

Gebratenes CH-Poulet mit Knoblauch, Peperoni, Karotten und Zwiebeln

sFr. 17.50

> Wochenplan Pdf

AUSBLICK

DAS CAFÉ DER STADT

stadtcafé aussen
stadtcafé innen
stadtcafé team
stadtcafé bar
> zur Galerie

AUS DEM ARCHIV

2017 Ausstellung

Rebekka HatzungSpuren

Rebekka Hatzung (*1981) ist eine Malerin, die sich gerne auf Experimente mit Materialien einlässt und es geniesst, ihren kreativen Wellen deren Lauf zu lassen. Immer arbeitet sie dabei Schicht auf Schicht und gibt dem Betrachter die Möglichkeit, durch diese hindurch zu blicken, zu entdecken, zu verweilen. Beeinflussen lässt sie durch das was sie im Alltag sieht und erlebt. Das können einfache und klare Strukturen aus der Architektur sein, Farben und Formen aus der Natur, Beschaffenheit von Mauern.

Die Künstlerin ist am Di. 18. April von 19-22 Uhr und am So. 23. April von 10-13 Uhr persönlich anwesend.

Ausstellung:
Mo. 3. April bis So. 21. Mai 2017

weiterlesen: www.rebekkahatzung.com

2005 Ausstellung

Monika KunzViele viel viele

Objekte aus Gummi, Metall und Karton zum hängen, plus zwei Vierbeiner zum stellen.

Jahrespatronat:Papillon – Mode im Surseepark

Eine Ausstellung vom 5. bis 25. September 2005.
Vernissage: Dienstag 6. Sept. 2005, 19.00 Uhr
Eintritt frei

2011 Konzert

NoustroisEn Concert

Geschichten aus dem Leben. Das junge Singer-Songwriter Trio aus Luzern begeistert mit eigenen Songs und auserlesenen Trouvaillen. Noustrois sind Veronika Stalder (Gesang, Gitarre, Geige), Andrea Isenegger (Gitarre,
Gesang) und Simon Iten (Kontrabass, Gesang).

DO, 9. Juni 2011, um 20.30 Uhr
Eintritt frei, keine Reservation möglich

2007 Ausstellung

Chen & ChenZeitgenössische chinesische Kunst – Made in Sursee

Die beiden Maler Chen Guanghui und Chen Guangwu aus Beijing arbeiten seit Anfang Oktober 2007 in der Atelierwohnung beim stadtcafé, in der Altstadt von Sursee. Das stadtcafé zeigt nun eine Auswahl der Werke, welche die Künstler in den vergangenen Wochen geschaffen haben.

Bilder von Guanghui sind an den Kunstmessen in Zürich, New York und Miami vertreten. Die Werke seines Bruders Guangwu haben einen prominenten Platz in der Sammlung Sigg, die in den Kunstmuseen von Bern, Hamburg, Rio de Janeiro und Salzburg gezeigt wurde und demnächst nach Barcelona und San Francisco reist.

Vernissage und Gespräch mit Uli Sigg: Montag 10. Dezember 2007, 18 Uhr
Ausstellung bis 27. Dezember 2007

Kontakt

stadtcafé
Rathausplatz 13, 6210 Sursee

Telefon 041 921 85 80
kontakt@stadtcafe.ch

> Google Map

Offen:

Montag bis Donnerstag
07.30 – 23.30 Uhr
Freitag
07.30 – 00.30 Uhr
Samstag
08.00 – 00.30 Uhr
Sonntag
09.00 – 18.00 Uhr

Kulturprogramm:

Tom Giger
Kulturkoordination
tiger@stadtcafe.ch