imgSChome
imgSChomeRechts

Café, Bar und Kultur:

Das stadtcafé ist ein Café mit Bar. Nebst wunderbarem Kaffee werden ein reichhaltiges Getränkesortiment und warme Speisen angeboten. Das stadtcafé ist zudem eine Plattform für Kunst und Kultur. Zahlreiche Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen machen es zu einem beliebten Treffpunk mitten in der Altstadt von Sursee.

ZURZEIT

Jazzcafé#3Estermann, Jerjen, Woll & von Flüe

Bereits folgt der dritte Teil der erfolgreichen Jazzreihe in der Altstadt von Sursee und dies mit einem besonderen Gastmusiker: Der Saxophonist Roland von Flüe steigt mit auf die Bühne. Von Flüe realisierte verschiedene Projekte im Bereich Klassik-Jazz, Theatermusik, Multimedia Cross-Over, Sampling und Live- Electronic. Er spielt für einmal gemeinsam mit Peter Estermann (Klavier), Rafael Jerjen (Bass) und Raphael Woll (Schlagzeug). Zu viert werden sie in gewohnt virtuoser weise Musikstücke aus verschiedenen Epochen improvisieren.

Das Jazzcafé#3: Mit Sicherheit spannend und anregend!

Konzert:
Montag 4. Juli 2016, 20:00 Uhr
Eintritt frei, Bandkollekte

Veranstaltung

Euro 2016Direktübertragung

Nachdem erstmals bei der EM 1996 eine Endrunde von bisher acht auf 16 Teams aufgestockt wurde, nehmen an der Euro 2016 in Frankreich nun sogar 24 National- mannschaften teil! Sämtliche Fussballspiele der Europameisterschaft in Frankreich live im stadtcafé. 24 Teams, 23 werden verlieren, eines wird Europameister 2016. Freude, Tränen, Leidenschaft – und Durst!

Feiern und leiden Sie mit.

Direktübertragung:
Freitag 10. Juni bis Sonntag 10. Juli 2016

weiterlesen: www.srf.ch/sport/fussball/uefa-euro-2016

Ausstellung

Raoul SchweizerNationalmannschaft

Zum fünften Mal sorgt «Tschutti Hefli» für ein künstlerische Highlight an einem grossen Fussballturnier. Die Teams für die EM 2016 in Frankreich wurden von 24 Illustratoren, Grafikerinnen, Zeichnern und Künstlerinnen gestaltet, die in einem jurierten Wettbewerb aus über 200 eingereichten Arbeiten überzeugten. Der Zürcher Raoul Schweizer(!) hat die Schweizer Fussballnationalmann- schaft für das Sammelalbum der Euro 2016 illustriert. Das stadtcafé präsentiert alle seine Bilder im A2 Format.

Ausstellung vom Montag, 6. Juni bis Sonntag, 31. Juli 2016

weiterlesen: www.schweizergrafik.ch

thaiMenu

Thai-Mittag

Thai-Gerichte im stadtcafé werktags von Montag bis Freitag Mittag, serviert mit Reis, auch als Take-Away

Donnerstag

30.06.2016

Gai Pad Pong Curry

Gebratenes Poulet mit Pong-Curry, Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln, Chili und Frühlingszwiebeln

sFr. 16.00

Freitag

01.07.2016

Tom Yam

Suppe mit Poulet, Chili-Paste, Zwiebeln, Cherry Tomaten, Champignons, Limetten und Koriander

sFr. 16.00

> Wochenplan Pdf

DAS CAFÉ DER STADT

stadtcafé aussen
stadtcafé innen
stadtcafé team
stadtcafé bar
> zur Galerie

AUS DEM ARCHIV

2007 Comedy

Willy AstorGloria, Astoria!

heisst es an der diesjährigen Matinee im Stadtcafé. Mit Willy Astors feinem Humor und seinen wortwitzigen Liedern könnte dies die schönste Sonntagmorgenaktivität des Jahres werden. Die komische Feinkost wird versüsst durch Kaffee und Gebäck des Hauses. Kurz: Ein geschmackvoller und heiterer Sonntagsbrunch steht an.

Sonntag 21. Oktober 2007, 10 Uhr
Eintritt Fr. 18.–

weiterlesen: www.comedysursee.ch

2012 Ausstellung

Raphael Muntwyler leider nein

Die Euro findet diese Jahr ohne die schweizerische Nationalmannschaft statt. Trotzdem haben die Protagonisten um Hitzfeld ihren Platz im Tschuttiheftli-Album 2012: Der Luzerner Künstler Raphael Muntwyler hat die untergegangene Mannschaft gezeichnet.

Ausstellung im stadtcafé Sursee
vom Montag 3. Juni bis Sonntag 1. Juli 2012

2010 Konzert

Langue Erotique Escargo-go-go!

Rick Parker und Jean Bond aus Paris/Texas wiedereinmal im stadtcafé Sursee. Mit einer witzigen, charmanten Persiflage französischer Chansons und anderer Perlen der Popmusik sorgt das Duo mit dem Namen «Langue Érotique» weiterhin
für Furore. Das augenzwinkernde Spiel mit Sprache, Akzent und Melodien lässt bekannte und unbekannte Hits in einem völlig neuen Licht erscheinen.

Langue Érotique sind Melk Thalmann (Gesang, Gitarre) und Patrick Habermacher (Piano) aus Luzern.

SA. 18. Dezember, 20.30 Uhr
Eintritt CHF 15.–

2013 Auswärts

Hannes SchmidReal Stories

Nach dem Gespräch im stadtcafé: Eine persönliche Führung des weltbekannten Schweizer Fotokünstlers Hannes Schmid durch seine Ausstellung im Kunstmuseum Bern.

Samstag, 8. Juni 2013, 14 Uhr im Kunstmuseum Bern
Anreise und Eintritt (sfr. 18.-) individuell lösen
Treffpunkt 13.45 Uhr beim Eingang Kunstmuseum Bern

Kontakt

stadtcafé
Rathausplatz 13, 6210 Sursee

Telefon 041 921 85 80
kontakt@stadtcafe.ch

> Google Map

Offen:

Montag bis Donnerstag
07.30 – 23.30 Uhr
Freitag
07.30 – 00.30 Uhr
Samstag
08.00 – 00.30 Uhr
Sonntag
09.00 – 18.00 Uhr

Kulturprogramm:

Tom Giger
Kulturkoordination
tiger@stadtcafe.ch